Main Content

Archiv 2015

1. August 2015: Tradition auf dem Bauernhof

Der Brunch auf dem Bauernhof gehört schon fast wie das Feuerwerk zum 1. August. Einziger Unterschied, egal wie das Wetter ist, er findet statt. In diesem Jahr luden mehr als 350 Bauernfamilien zu Tisch und die Gäste kamen in Scharen. Somit war auch die 23. Ausgabe des Traditionsanlasses ein Erfolg.

Medienmitteilung als pdf herunterladen


20. Juli 2015: Vorbereitungen auf Hochtouren

Über 350 Bauernfamilien stecken mitten in den Vorbereitungen für den 1. August-Brunch und bereits sind die ersten Betriebe ausgebucht. Unter den zahlreichen Gästen befindet sich auch Eveline Widmer-Schlumpf, die in ihrem Heimatkanton Graubünden einen Brunch besucht.

Medienmitteilung als pdf herunterladen


29. Juni 2015: Brunchen beim Bauer – jetzt anmelden!

Bereits zum 23. Mal laden schweizweit rund 350 Bauernfamilien zum 1. August-Brunch auf dem Bauernhof ein. Ob auf einer Tessiner-Alp, im hügeligen Appenzell oder im Mittelland, auf den Tisch kommen feine regionale oder gar hausgemachte Produkte. Damit sich die Bauernfamilien auf diesen Tag vorbereiten können, ist eine rechtzeitige Anmeldung erforderlich.

Medienmitteilung als pdf herunterladen


28. April 2015: Brunch‐Organisatoren: Jetzt anmelden

In diesem Jahr steht die 23. Ausgabe des 1. August‐Brunchs vor der Tür, wer dabei sein möchte, kann sich noch bis zum 11. Mai 2015 anmelden. Dabei spielt es keine Rolle ob es sich um einen Mini‐Brunch am Küchentisch oder einen Midi‐ oder Maxi‐Brunch im Tenn handelt.

Medienmitteilung als pdf herunterladen


23. März 2015: Mini‐, Midi‐ oder Maxi‐Brunch?Hauptsache Sie sind dabei!

Manche mögen es klein, andere lieber etwas grösser: Bei jeder Bauernfamilie soll der Brunch so sein, wie es ihr gefällt und wie sie es am besten bewältigen kann. Die 23. Ausgabe des 1. August‐Brunch steht ganz im Zeichen von Mini‐, Midi‐ oder Maxi. Dies bezieht sich auf die Anzahl Gäste, die jemand auf seinem Betrieb bewirtet.

Medienmitteilung als pdf herunterladen