Inhalt - Home

  • Öffnen Sie Ihre Haus-, Stall- oder Hoftüre

    Ob Mini, Midi- oder Maxi-Brunch – der 1. August-Brunch auf dem Bauernhof ist bei der Bevölkerung sehr beliebt und gehört bei vielen Familien zur Tradition. Der Anlass bietet die Gelegenheit um die Türen zu öffnen und zu zeigen, was und wie die Landwirtschaft produziert. Zudem eignet sich der 1. August-Brunch auf dem Bauernhof auch um Werbung für die hofeigenen Produkte, Dienstleistungen oder agrotouristischen Angebote zu machen. Seien auch Sie bei der 24. Ausgabe als Gastgeber mit dabei!

    Anmelden für den 1. August-Brunch auf dem Bauernhof 2016 können Sie ab jetzt bis zum 30. April 2016 anmelden. Der Anmeldeschluss ist notwendig, damit wir Ihnen verschiedenes Material zu senden können.

    Zahlreiche Informationen finden Sie in unseren Broschüren „Wichtiges auf einen Blick“ und „Schritt für Schritt“. Bei Fragen steht Ihnen auch die/der Kantonalverantwortliche Brunch beratend zur Seite.

     

    Zur Anmeldung 

    Das Brunch-Erlebnis unter dem Jahr

    Als Geburtstagsgeschenk, Familienausflug oder einfach, weil’s schön ist – ein Brunch auf dem Bauernhof bietet die ideale Abwechslung zum Alltag.

    Fernab von der städtischen Hektik die schöne Schweizer Landschaft und feine Schweizer Produkte geniessen ist nicht nur am 1. August möglich. Zahlreiche Bauernfamilien bieten auf ihrem Betrieb auch unter dem Jahr einen Brunch an. 

    Mit der Suche auf www.vomhof.ch sind alle Bauernbetriebe die nicht nur einen 1. August-Brunch anbieten einfach zu finden. 

    Alle 1. August-Brunch Betriebe die auch unter dem Jahr einen Brunch anbieten (pdf)

  • BrunchMagazin

    Die neuen Plakate 2016

    Die Plakatkampagne mit zwei neuen Augenzeugen: Das Schwein und das Schaf. Mit dabei auch wieder die Katze.

Beste Werbung für Produkte vom Hof

Fusszeile